Laufendes Schuljahr

Frischer Wind im Speiseraum (März 2021)

Wir freuen uns über das neue Mobiliar in unserem Speiseraum. Unsere Schüler*innen sind begeistert und fühlen sich in diesem farbenfrohen Ambiente wohl.

Damit wurde auch die Kapazität an Sitzplätzen erhöht.

Wir bedanken uns im Namen der Schüler*innen bei unserem  Schulträger.

Lesekisten (Februar/März 2021)

Im Distanzlernen sollten wir im Rahmen des Deutschunterrichts ein Buch auswählen, lesen und eine Buchvorstellung vorbereiten. Um das ausgewählte Buch den Kindern in unserer Klasse  anschaulich präsentieren zu können, gestalteten wir Lesekisten aus  Schuhkartons. Darin wurden  Gegenstände gesammelt, die für den Verlauf des Lesetextes eine wichtige Bedeutung haben.

Wir haben viele neue und spannende Bücher kennengelernt. Vielleicht wird's zu Ostern ein Buch geben!

Klasse 4a

Weihnachtsprojekt (18. Dezember 2020)

Passend zur Jahreszeit bastelten wir im Rahmen unseres Weihnachtsprojektes am letzten Schultag vor den Ferien eine Schneemannbande. Unsere kleinen Schneemannfreunde könnt ihr hier begutachten.

 

Klasse 5c

Regenwaldschutz im Sachunterricht (10. Dezember 2020)

Wo auf der Erde gibt es überhaupt Regenwälder? Wie ist ein Regenwald aufgebaut und welche Pflanzen- und Tierarten leben dort? Warum sind Regenwälder in Gefahr und was kann man für deren Schutz und die dort existierenden Lebewesen tun? Diese und weitere Fragen haben wir im Rahmen einer Unterrichtssequenz im Sachunterricht gemeinsam erarbeitet. So begleiteten wir u.a. Henry, einen kleinen Orang-Utan, der seine Mama bei Rodungsarbeiten im Regenwald verlor. Im Film „Henry rettet den Regenwald“ macht sich der kleine Affe auf eine lange Reise, um die Abholzung des Regenwaldes zu stoppen. Henrys Schicksal hat auch uns dazu gebracht, „mal was klar zu machen“. Wir gestalteten Poster, um weitere Menschen auf das Thema und die Problematik aufmerksam zu machen. Einen kleinen Einblick in unsere Arbeit könnt ihr hier sehen.

 

Klasse 4a

Neue Spielgeräte (11. Dezember 2020)

Die Schüler_innen möchten sich auf diesem Weg für die Spende der Spielgeräte bei der Sparkasse recht herzlich bedanken.
Die Kinder fertigten dazu ein Poster im Kunstunterricht an.

Dieses zeigt, welche Spielgeräte für den Pausenhof angeschafft wurden.

Herzlichen Dank!

Kinderparlament (09. Dezember 2020)

Vieles war in diesem Jahr für das Kinderparlament anders. Geplante Vorhaben konnten gar nicht oder nur in veränderter Form durchgeführt werden. Auch die traditionelle Weihnachtsfeier fiel Corona zum Opfer. Aber ein DANKESCHÖN haben sich unsere Kids doch verdient. Stellvertretend für das gesamte Kinderparlament nehmen hier Asli und Alina ein kleines Präsent entgegen, das uns von der Stadtverwaltung gesponsert wurde. Alina und Asli werden es in den nächsten Tagen allen Mitgliedern überreichen und den Dank übermitteln.

 

K. Jahr

Projekttag Natur zum Anfassen (28. August 2020)

Am 28.08.2020 haben wir einen Wandertag ins „Alte Forsthaus“ nach Kolkwitz gemacht. Dort haben wir den Lebensraum Wald mit allen Sinnen erforscht und viel Neues gelernt. Bei den meisten unserer Aktivitäten ist Teamwork sehr wichtig gewesen. So haben wir zum Beispiel ein großes Haus aus Baumstämmen gebaut, um den Aufbau des Waldes besser verstehen zu können. Durch ein kleines Spiel haben wir verstanden, wie Bäume sich ernähren und frische Luft für uns herstellen. Außerdem haben wir die Bodenschicht des Waldes untersucht. Dazu hat jedes Kind Bodenlebewesen gesammelt und beobachtet. Auch haben wir die Bedeutung von Moos erforscht. Danach sind wir gemeinsam mit dem Mitarbeiter des Forsthauses in die Welt der Roten Waldameise eingetaucht und haben den Staat mit Mehlwürmern gefüttert. Für uns Kinder hat es zum Mittag leckere Pizza gegeben. Nach dieser Stärkung haben wir noch ein Spiel mit Stöckern gespielt und sind kurz auf dem Spielplatz gewesen.

Leider ist das Wetter sehr verregnet gewesen. Aber trotzdem haben wir jede Menge Spaß gehabt!
 

​Klasse 4a

Methodenwoche (10.-14. August 2020)

Die Kinder der Klassen 2a und 2b besuchten im Rahmen der Methodenwoche den Schulgarten und entdeckten die Schönheit im Sommer. Unser Gartenrundgang endete am Teich und wir beobachteten die vielen Frösche im Wasser und auf den Seerosen.

​Klasse 2a und 2b